Text (wide)Side-by-side if there is enough spacePraxisgemeinschaft SonnenlandText (stacked)Stacked if there is not enough spacePraxisgemeinschaftSonnenland

3-Monatsspritze


Die Dreimonatsspritze ist ein hormonelles Verhütungsmittel, dass als Depotpräparat alle 3 Monate von der Gynäkologin oder dem medizinischen Fachpersonal verabreicht wird. Je nach Präparat wird es entweder in den Muskel des Gesäßes, Oberarm oder subcutan (unter die Haut) injiziert.

Es enthält hoch dosiert Gestagen, auch Gelbkörperhormon genannt. Dieses Hormon verhindert den Eisprung und führt außerdem dazu, dass sich die Gebärmutterschleimhaut in ihrer Konsistenz verändert und damit für Spermien undurchdringlich wird. Somit ist die Dreimonatsspritze eines der sichersten Verhütungsmittel.


Vor der Erstbehandlung mit der Dreimonatsspritze werden Sie von unserer Gynäkologin Frau Dr. Carmen Leser eingehend aufgeklärt und mögliche Alternativen besprochen.

Behandelnde Person
Preisliste
  • 3 Monats Spritze
Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.