Praxisgemeinschaft SonnenlandPraxisgemeinschaftSonnenland

Betreuung während und nach einer Brustkrebsdiagnose

homeLeistungenBreast HealthBetreuung während und nach einer Brustkrebsdiagnose

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung von Frauen in Österreich.

Die Entdeckung erfolgt entweder durch eine Tastuntersuchung oder durch ein bildgebendes Verfahren. Danach ist zur Diagnosesicherung eine Probeentnahme sinnvoll. Wie die weiteren Schritte sind, hängt von der Ausdehnung und der genauen Art des Tumors ab. Das weitere Prozedere wird durch ein Tumorboard, in dem Spezialisten aus mehreren medizinischen Fächern teilnehmen, eruiert. Durch die neuesten medikamentösen und strahlungstherapeutischen Therapiearten ist oftmals eine brusterhaltende Operation möglich. Im Anschluss erfolgt meist eine längere Phase mit Nachkontrollen.

In unserer Ordination bekommen Sie schnellst möglich einen Termin um nach einem auffälligen Befund die weiteren Schritte zu besprechen. Sollten in den regulären Terminen kein zeitnaher dabei sein, werden wir für Sie einen Termin einschieben, da wir verstehen, dass mit einer derartigen Diagnose lange Wartezeiten verunsichern. Ihr Fall wird sobald als möglich im Tumorboard der senologisch-gynäkologischen Abteilung des AKH Wiens besprochen. Die weiteren Therapieschritte können durch unser Team in einem Privatspital durchgeführt werden.

Wir kümmern uns ums Sie und werden Ihnen bei allen Phasen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Beratung 30 Minuten Kosten 100€

Termine bei Carmen Leser  

https://www.praxis-sonnenland.at/de/team/carmen.leser

Treating Person
We use cookies to personalize content and to analyze our traffic. Please decide if you are willing to accept cookies from our website.